Barbara Heller Klavierwettbewerb 2013

BARBARA-HELLER-KLAVIERWETTBEWERB 2013

FÜR JUNGE SPIELERINNEN UND JUNGE SPIELER VON 4 BIS 21 JAHREN

Der BARBARA-HELLER-KLAVIERWETTBEWERB 2013 FÜR JUNGE SPIELERINNEN UND JUNGE SPIELER VON 4 BIS 21 JAHREN wird im Jahr 2013 zu Ehren der bedeutenden Komponistin BARBARA HELLER ausgetragen.

In Zusammenarbeit mit dem PIANOHAUS SCHLAILE,
mit LiteraDur (Barbara Casper), mit dem PIANOHAUS ERICH HÖTZEL,
mit dem Förderverein MUSENTEMPEL e.V., mit dem Bürgerzentrum Mühlburg,
mit CONSULTING4IT (Geschäftsführer Christian Müller)
und mit privaten Sponsoren

UNTER DER SCHIRMHERRSCHAFT VON WOLFRAM JÄGER, KULTURBÜRGERMEISTER DER STADT KARLSRUHE

Termine:
FREITAG, 14. JUNI 2013: Vorspiele von 15.30 Uhr bis 21.15 Uhr
SAMSTAG, 15. JUNI 2013: Vorspiele von 9.00 Uhr bis 19.15 Uhr
SONNTAG, 16. JUNI 2013: Vorspiele von 9.15 Uhr bis 14.15 Uhr

MUSENTEMPEL KARLSRUHE, HARDTSTR. 37a

ABSCHLUSSKONZERT: SONNTAG, 16. JUNI 2013 - 18.00 Uhr
Mit den von der Jury ausgewählten Teilnehmern
sowie Verleihung der Preise und Urkunden
MUSENTEMPEL KARLSRUHE, HARDTSTR. 37a

ORGANISATION: PROF. SONTRAUD SPEIDEL UND LARISSA SCHÜLE
GESAMTLEITUNG: PROF. SONTRAUD SPEIDEL

Das Anliegen des PIANO-PODIUMS KARLSRUHE ist die weitere Verbreitung der Klavierwerke von Barbara Heller sowie die Förderung des pianistischen Nachwuchses aus unserer Region.

Ein PDF-Dokument mit weiteren Informationen sowie Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular können [ hier heruntergeladen werden]